Donnerstag, 9. März 2017

Buttermilch Parmesan Waffeln

Waffeln butterzart und Italian-Style 😊

Ergibt 6 Waffeln für 2 Portionen


Zutaten:
150 g Dinkelmehl Type 630
1 TL Backpulver
1 Msp. Kurkuma
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
1 TL Agavendicksaft
1 EL Weißweinessig
50 g vegane Buttermilch
150 ml Wasser, kalt
1 Zwiebel
4 getrocknete Tomaten in Öl
1 TL Kapern
Pflanzenmargarine für das Waffelweisen

Das Waffeleisen gut vorheizen.
In einer Rührschüssel Mehl, Backpulver, Parmesan, Kurkuma und Gewürze mischen. Agavendicksaft, Weißweinessig, Buttermilch und Wasser zugeben und mit einem Schneebesen glatt rühren. Dabei nicht überarbeiten!
Die Zwiebel, sowie Tomaten fein würfeln und die Kapern halbieren. Das Gemüse unter den Teig heben.

Ausreichend Fett ins Waffeleisen geben und darin 6 Waffeln ausbacken. Mit Radieschengrün-Pesto und Bärlauchfrischkäse servieren.
TIPP: Diese Waffeln passen hervorragend zu einer veganen Käseplatte! Ich liebe den klassischen Camembert und auch den neuen Chorizo-Käse von Happy Cheeze. Schaut euch mal die tollen hochwertigen Käsesorten an, es lohnt sich wirklich, denn diese handgefertigten & gereiften Sorten sind kein Vergleich zur Supermarktware. Damit begeistert ihr eure Freunde beim nächsten Käse & Wein-Abend garantiert!

Kommentare:

  1. Hm, besonders vegan ist das ja nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Okay, wenn man auf die Zutatenlinks klickt schon :D Mein verzeihe mir

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Shahenna,

    stimmt. Auf den ersten Blick sieht es wirklich nicht vegan an. Das ändere ich gleich mal ab 😊.

    Liebe Grüße,
    Stina

    AntwortenLöschen

Newsletter

Instagram