Donnerstag, 1. Dezember 2016

Vegane Ideen zum Nikolaustag



Das allererste Türchen wurde heute Morgen voller Spannung geöffnet. Eine schöne Zeit zu der Lebkuchen und Vanillekipferl nicht fehlen dürfen. Ab dem ersten Türchen freue ich mich dann gespannt wie ein kleines Kind auf den Nikolaustag. Es ist immer eine ganz besondere Freude, wenn man seinen Liebsten mit einer Kleinigkeit Danke sagen kann und ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Hier habe ich wunderschöne vegane Nikolausideen für euch gesammelt. Schöne Ideen zum Selbermachen, Ausprobieren, mit Freunden die Adventstage genießen, um stimmungsvoll in weihnachtliche Atmosphäre versetzt zu werden. Und für alle, die es eilig haben, so richtig verwöhnen wollen oder noch ein i-Tüpfelchen suchen, die schönsten gekauften Ideen noch obendrauf ;-)

Selber machen ist so einfach, sieht toll aus und kommt von Herzen. Daher mein Favorit diese Weihnachten: selbst gemachte Schoki am Stiel. Für die heiße Schokolade am Abend genau das richtige. Das wärmt jeden Finger nach einem Eisigen Winterspaziergang!


Rührschokolade
Ergibt 12 Stück Rührschokolade oder 2 große Tafeln.

Zutaten:
200 g vegane Kuvertüre
50 g Nüsse (Mandeln, Walnüsse oder Pistazien)
Abrieb einer halben Orange
1 gestr. TL Lebkuchengewürz
4 Anissterne oder Spekulatiuskekse
12 Holzstäbe oder kleine Äste

Die Schokolade hacken und im Wasserbad schonend schmelzen und das Lebkuchengewürzt einrühren. Die Schokolade auf 12 Förmchen aufteilen und 10 Minuten kalt stellen. Dann jeweils einen Holzstab hinein stellen und mit Nüssen, Orangenzesten, Anis oder Spekulationskeksen bestreuen. 2-3 Stunden kühlen, dann hübsch verpacken und verschenken.

Spekulatius Granola ist ein ganz simples und wunderschönes Geschenk für den Nikolaus oder die Vorweihnachtszeit. In einem Glas hübsch verpackt zaubert es jedem als Mitbringsel ein Lächeln ins Gesicht. Rezept und Download für die süßen Anhänger findest du HIER.

Die Flaschenkuchen-Backmischung lässt sich so vielseitig mit Rezepten verwenden, wie es Keksorten gibt. Ob Brownies, Rührkuchen oder Cookies, in einer schönen Flasche ist diese mit liebe gemischte Backidee bestimmt heißbegehrt!


Süße Ideen von klein bis groß
Mein allerliebster Winter Lipbalm ist von Pacifica (Boutique Vegan) - ich schwöre er schmeckt nach Vanillekipferl <3!!! Der Olivenblatt-Tee aus der Foodist Box macht eindeutig etwas her und duftet atemberaubend. Die handgemachte Schokolade von Creighton's Chocolaterie (nicht alles vegan!) ist optisch ein wahrer Hingucker mit wunderschönen verschiedenen Papieren sieht die Schokolade ganz besonders aus. Wer 2017 so richtig mit Spaß an den Herd möchte, sollte sich noch schnell einen Platz in einem meiner nächsten Kochkurse sichern. Die Lebkuchenschokolade von Rapunzel Naturkost ist in jedem gut sortierten Bioladen zu finden und lässt Schokoholic-Herzen höher schlagen. Und mit dem Heißen Hirsch Glühwein von Boutique Vegan kann ein Winterabend so richtig schön ausklingen.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Donnerstag, viele kreative Ideen und eine große Kuscheldecke.

Von Herzen,
Stina

1 Kommentare:

weloveitvegan.com hat gesagt…

Super schöne Ideen - Danke :-)

Kommentar veröffentlichen