Freitag, 6. Juni 2014

Bachelorette-Törtchen



Die Schwester einer meiner liebsten Freundinnen heiratet am Samstag. Meine Freundin hatte die großartige Idee ihr einen Veganpassion-Kochkurs als Bachelorette-Party zu schenken. Der Abend mit euch war einfach toll, Mädels!

Das Menü wurde passend zum Anlass rund um den Sekt gestaltet. Es gab:


Als kleinen Appetitanreger habe ich Bachelorette-Törtchen in den Hochzeitsfarben der Braut gemacht.


Das Rezept ergibt 6 Orangen-Sponges für die Wondercakes-Backform.

Für den Orangen-Joghurt-Kuchen:
280 g Weizenmehl Type 405
20 g Stärke
140 g Feinzucker
2 Pck. Vanillezucker
2 TL Backpulver
60 ml Öl
60 g Sojajoghurt
120 ml Orangensaft
80 ml Wasser
1 EL Zitronensaft

In einer Rührschüssel Mehl, Stärke, Zucker und Backpulver mischen. Mit Öl, Joghurt, Orangensaft, Wasser und Zitronensaft zu einem glatten Teig rühren. Den teig in die Silikonformen füllen und bei 170° Umluft ca. 25 Minuten backen. In der Forrm abkühlen lassen, dann vorsichtig herauslösen.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen