Sonntag, 10. Februar 2013

Köstliche Mini-Törtchen





Draußen sieht es traumhaft träumerisch aus. Die Welt erstrahlt in einem weißen Schleier aus millionen von Diamanten. Nach den vielen trüben Tagen kam mit dem sonnigen Wetter und den ersten intensiven Strahlen heute das sichere Gefühl zurück, der Frühling könne nicht mehr weit sein. Und so freue ich mich auf den Sommer, grünes Gras und Heiterkeit.

In der Zwischenzeit backe ich ;-). Dieses Wochenende habe ich zwei Torten-Designs ausprobiert. Und da in letzer Zeit wenige meiner Torten es auf den Blog geschafft haben, möchte ich euch unbedingt Teil haben lassen. Die runde rosa Torte verbirgt eine Trüffeltorte mit Kakaonibs und Tonkabohnen-Ganache im Kern. Die eckige Torte ist eine Marzipantorte mit Maracujajus und Kokoscreme.

Da ich immer wieder gerne Auskunft gebe welche Backformen ich verwende: Ihr könnt euch mal bei Silikomart umsehen. Ein großes Sortiment an kreativen Backutensilien, die Spaß machen. Außerdem führt Silikomart die Wondercakes Silikonbackformen für mehrstöckige Torten. 3 Formen aus Silikon mit denen der Teig gleichmäßig hochbackt ;-)

Ich wünsche euch einen schönen Sonntagabend und schicke euch allen verschneide Grüße für einen guten Start in die neue Woche.

4 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Sehen die gut aus!

Kommen die Rezepte dazu noch? Es hören sich beide so lecker an!

Lieber Gruß,
Aura

Anonym hat gesagt…

Kann ich bestätigen.
Sehen nicht nur toll aus, sondern haben auch superlecker geschmeckt :)

Vielen lieben Dank nochmals,
Katrin und Andreas

Alina Seeger hat gesagt…

Die Marmor Sekt Torte hat etwas sehr aktuelles: Schwarz-weiß ist DIE Farbkombi! Erinnert ein wenig an Beetlejuice, sehr lecker!

Paulina Stasina hat gesagt…

deine Dekorationen sind schön.
http://ausschokolade.blogspot.de

Kommentar veröffentlichen