Freitag, 17. August 2012

Sommersalat mit "Fetawürfeln" und Dinkelvollkornbrot



Für diese Tage wurden Temperaturen à la Africa vorausgesagt und wir wappnen uns mit Salat.

Für 3 Portionen:

1/2 Kopf Friseesalat
2 Tomaten
1/2 Gurke
4 Champingons

Saft einer viertel Zitrone
4EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
frische Kräuter

200g veganen Feta Grillkäse
2EL Sonnenblumenkerne
3-6 Scheiben Dinkelvollkornbrot mit Sonnenblumenkernen

Den Salat waschen und in feine Streifen schneiden. Tomate, Gurke und Champignons nach Belieben zerkleinern und zugeben. Den Salat mit Zitronensaft, Olivenöl, Gewürzen und frischen Kräutern anmachen.

Den Fetakäse würfen und kurz in Olivenöl anbraten, zuletzt die Sonnenblumenkern dazugeben und schwenken. Den Salat mit frischem Brot oder Baguette genießen... herrlich!

7 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo liebe Küchenfee!
Vielen Dank erstmal für Dein fleißiges Tun ;-)
Das ein oder andere habe ich schon erfolgreich nachgebacken und gekocht! Immer wieder lecker..
Wo bekommst Du denn den veganen Feta Grillkäse her??
Lieb's Grüß'le. Mandy

Küchenfee hat gesagt…

Liebe Mandy,

ich muss nochmal googlen, so auf die Schnelle konnte ich es nicht finden. Für mich war das Produkt auch neu, aber wirklich lecker. Wir haben es einmal mit Kräutern und einmal mit Tomate mariniert gekauft. Ich gebe Bescheid, wenn ich es gefunden habe oder mal wieder kaufe.

Liebste Grüße

Anonym hat gesagt…

http://www.alles-vegetarisch.de/Tofu--Tempeh---Seitan-Lord-of-Tofu-PHILOSOPHEN-TOFU--170g-,art-2658

War's der?

Küchenfee hat gesagt…

Nein, der wars nicht :-(
Ich suche mal weiter...

Liebe Grüße

Anonym hat gesagt…

vll wars der vegibelle? mit dem mond auf der verpackung? den gibts hier in stuttgart auch im bioladen in verschiedenen sorten

lg nina

Küchenfee hat gesagt…

Ja, genau, danke Nina! Der Vegibelle Barbecue in Red und Green war das :-) Lecker!

Anonym hat gesagt…

Ach der ist das ;-)
Den hatten wir auch schon, nur eben pur verputzt, jetzt wird er angebraten ;-))
Der ist ganz lecker, den gibt's bei uns im DENN'S.
Vielen Dank an alle!
Lieb's Grüß'le. Mandy

Kommentar veröffentlichen