Donnerstag, 23. September 2010

French Sandwich




Ich wollte french Toast mal deftig probieren. Heute kam eine riiiesige Käselieferung bei uns an (der ist ja ewig haltbar, und überlebt vermutlich auch mich). Zum Abendbot gabs dann French Sandwiches... und sie waren superlecker. Die darf ich nochmal machen, meinte mein Freund. Da bin ich aber froh;-)

Für Zwei Stück:

Mehl
Soja-Reis-Drink 
Salz

1/2 Zwiebel
1/2 Tomate
2 Scheiben Vleischkäse-Aufschnitt
4 Scheiben Käse
2 Essiggurken
4 Scheiben Toastbrot

Aus Mehl, Soja-Reis-Drink und dem Salz einen Pfannkuchenteig machen. Er sollte recht zähflüssig sein.

Das Toastbrot mit dünnen Scheiben der jeweiligen Zutaten belegen. Gestaltet das ganz nach euren Vorlieben.
Das fertige Sandwich dann vorsichtig im Pfannkuchenteig wenden. In der Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten braten. Anschließend genießen :-)

Kommentare:

  1. Hm, sieht lecker aus, ich mags ja auch gern ab und zu deftig, da ist das sicher ne super Idee!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wirklich sehr lecker aus.
    Was für Käse habt ihr denn genommen?

    AntwortenLöschen
  3. Wir haben Vegourmet Herbario genommen, aber ich bin sicher, es schmeckt auch mit anderen Sorten.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Oh, yum. Das sieht anz nach meinem Geschmack aus. Danke für die Inspiration!!

    AntwortenLöschen
  5. hmm, yummy, probiere ich heute Abend mal aus. Ich habe "Willmersburger Käse" zuhause, der schmilzt im Toast bestimmt auch schön :-)

    AntwortenLöschen

Newsletter

Instagram