Donnerstag, 12. August 2010

Grüner Bulgur mit spritziger Tomate




Ein schnelles Mittagessen für von der Hitze geplagte hungrige Mäuler.

Pro Person:

2EL Bulgur
4EL heißes Wasser
Salz
1TL Pesto

Bulgur mit dem Salz mischen und mit Wasser übergießen. 5-10 Minuten quellen lassen.

1 Tomate
Kräutersalz
1 Spritzer Zitrone

Die Tomate in feine Scheiben schneiden und mit der Zitrone beträufeln. Das Kräutersalz darüber geben.

Bulgur mit dem Pesto mischen und zur Tomate geben.
Lauwarm genießen.

1 Kommentar:

  1. Grüßle,
    hier spricht ein Fan deiner Fotos, und das Tolle, deine Rezepte halten in der Regel, was deine Bilder versprechen.
    Schönes Wochenende wünscht Bayern

    AntwortenLöschen

Newsletter

Instagram