Montag, 30. August 2010

Curry-Reis mit Paprika-Avocado-Gemüse

Dieses Ratz-Fatz-Essen gabs heute. Es hat überraschend lecker geschmeckt, da wollte ich es euch nicht vor enhalten.

Für Zwei:

1Tasse Reis

2 rote Paprika
1 Avocado
1 Zwiebel
1/2 Pck. Hafercuisine (100-150ml)
Brühe
Curry
Salz, Pfeffer

Den Reis in etwas Brühe und Curry garen.
Die Zwiebel würfeln und dünsten. Paprika und Avocado klein schneiden und dazu geben. Mit der Hafercuisine ablöschen und mit etwas Brühe, Salz und Pfeffer würzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Newsletter

Instagram