Samstag, 22. Mai 2010

Cranberry-Limetten-Kuchen




Für einen Kastenkuchen:
260g Mehl
120g Zucker
100g Margarine
100ml Soja-Reis-Drink
100ml Sprudel
1/2 Pck. Backpulver
1/2TL Natron
1Messerspitze gemahlene Vanille
2EL Stärke
Saft und Schale einer unbehandelten Limette
150g frische Cranberries

Mehl, Zucker, Stärke, Backpulver, Vanille und Natron mischen. Milch, Limette, Sprudel und Magarine hinzugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten.
Zuletzt die Cranberries unterheben.
In einer Kastenform bei 160° Umluft ca 45 Minuten backen

Kommentare:

  1. Hab den Kuchen in Form von kleinen Muffins gemacht und ess gerade einen frischen aus dem Ofen... DER HAMMER! schmeckt total genial... ich kann gar nicht genug bekommen, echt genial! YAMMMI!!! :D

    AntwortenLöschen
  2. Habe den Kuchen gerade frisch gebacken - schmeckt einfach herrlich! Da ich kein Mineralwasser zuhause hatte, habe ich stattdessen kurzerhand Sojajoghurt genommen, was dem ganzen auch keinen Abbruch getan hat - er ist wunderbar aufgegangen :)

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Rezept. Ich habe es geändert und einen Karotten-Orangen Kuchen gemacht, der auch sehr lecker geworden ist und zur Jahreszeit passt :))
    http://www.aktyv.net/2014/01/karotten-orangen-kuchen/

    AntwortenLöschen

Newsletter

Instagram