Sonntag, 25. April 2010

Spinatpfannkuchen mit Frühlingsgemüse




Für Zwei:

Für die Pfannkuchen (4 Stück):

150g Spinat
250ml Soja-Reis-Drink
80-100g Mehl
1/4-1/2TL Salz
1Prise Zucker
1Messerspitze Backpulver

Das Mehl und Die Milch mit Salz und Zucker schaumig schlagen. Den Spinat auftauen und dazugeben. Abgedeckt etwas ruhen lassen.
Die Pfannkuchen gut ausbacken und bei ca. 80° Ober-/Unterhitze im Ofen warm halten.

Für das Gemüse:

2 Karotten
4Frühlingszwiebeln
250g braune Champignons
1Tl Sojasoße
5EL Hafercuisine
1TL Salz
Pfeffer, Muskatnuss

Die Karotten in Streifen schneiden und in etwas Salzwasser ca. 5 Minuten vorgaren. Champignons und Frühlingszwiebeln schneiden und anbraten, mit Sojasoße und Hafercuisine ablöschen. Alles kräftig würzen und die Möhren dazugeben.

Alles gemeinsam mit den Pfannkuchen servieren und verputzen...

1 Kommentar:

  1. Wow sehen die Pfannkuchen mit Gemüse lecker aus, habe grade beschlossen das es diese am Wochenende mal gibt. Ich bin schon sehr gespannt wie sie schmeken. Lg. Hannes

    AntwortenLöschen

Newsletter

Instagram